jump to navigation

Ein Festival der Liebe … Oktober 3, 2011

Posted by Hinterhofderfantasie in Allgemein.
trackback

… ist nicht nur ein Songtitel, sondern auch der Titel eines dreitägigen Kulturevents in SecondLife.

SingerSongwriter, Comedians und lesende Autoren sind dort zu finden. Unter anderem ich. Ich werde am 09. Oktober 2011 um 18.30 Uhr eine halbstündige Lesung in der Pegasus Bibliothek abhalten und dabei einen Ausschnitt aus »pax vobiscum«, meinem Beitrag zur Prothotypen-Anthologie, zu Gehör bringen. Wer mich dort hören will, braucht nur ein kostenloses SecondLife-Account. Insgesamt ist die Veranstaltung des Festivals ein Kulturrausch ersten Rangs, den ich jedem nur ans Herz legen kann.

 

 

 

Advertisements

Kommentare»

1. Burkhard Tomm-Bub - Oktober 6, 2011

Guten Tag.
Hier ist BukTom Bloch aka Burkhard Tomm-Bub, M.A.
Ich bin owner der Freien Bibliothek Pegasus in Second Life (unkommerzielle, deutschsprachige Bibliothek).
Wer Fragen zu Second Life hat: gern melden!
Z.B. unter ogma1@t-online.de
Oder unter einem meiner beiden Namen auf facebook, Google plus, XING, wkw, youtube, oder twitter suchen.
Helfe immer gern.
Nähere Infos auch hier:
http://www.omniavincitamor.de/41411/home.html
MfG
BukTom

2. methom - Oktober 7, 2011

Schade, 18:30 ist Abendbrot- und Sandmännchen-Zeit. Das werde ich wohl nicht schaffen. Hoffentlich ein anderes Mal.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: