jump to navigation

Trotz Boston: Wir ließen uns das Feiern nicht vermiesen. April 20, 2013

Posted by Hinterhofderfantasie in Allgemein.
trackback

So traurig das Attentat in Boston auch war, die Stimmung am 19.04. bei der Lesung im SuperSonic war mehr als gut. Eine Stunde Lang durfte ich die Besucher unterhalten und ich bin mir völlig unbescheiden sicher, dass Armageddon – die Suche nach Eden ein paar neue Fans gewonnen hat. Zu hören gab es einen Ausschnitt aus Band 4 »Babylon«. Da es einen AUfruf gab, alle Gäste sollten sich wenn möglich als Zombie verkleiden, war die Zuschauerschaft entsprechend inspiriert. Das Ambiente, das Zaphod Enoch in tagelanger Kleinaberbeit hingezaubert hat, tat sein übriges, um den Abend rundum gelungen zu machen. Ich hoffe, meine Lesung konnte dazu beitragen. Hier ein paar Bilder des Events:
supersonic_arma_lesung_003

supersonic_arma_lesung_004 modified

supersonic_arma_lesung_007 copy modified

Advertisements

Kommentare»

No comments yet — be the first.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: